Mitgliedschaft & Spielregeln

 

Grundlegendes Prinzip für das Bestehen unserer Einrichtung ist eine verpflichtende Mitarbeit der Eltern. Nach erfolgter schriftlicher Anmeldung Deines Kindes trittst Du unserem Verein automatisch bei.

Mit Eintritt in den Verein KiBUS verpflichtest Du Dich als Elternteil zur Mitarbeit in unserer Einrichtung!

Jedes Elternteil muss pro Kindergartenjahr 15 Arbeitsstunden leisten, wobei alle Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen (u.a. Öffentlichkeitsarbeit, Reinigung & Ordnung, Veranstaltungen, Vorstand) gleichwertig sind. Den Elternteilen steht es grundsätzlich frei, wo sie sich während des Kindergartenjahrs einbringen. Da Elternstunden aber immer auch je nach aktuellem Bedarf anfallen, wird oft auch kurzfristig ein Einsatz benötigt. Da soll und darf sich jede/r einbringen. Ein Verein lebt von seinen aktiven Mitgliedern!

Geleistete Stunden trägt jedes Elternteil in ein Stundenblatt ein, das am Ende des Kindergartenjahres zur Abrechnung herangezogen wird.

Arbeitsstunden können auch von anderen Familienmitgliedern übernommen werden.